Anzeige

Regenradar: Niederschläge fast im ganzen Land

Agrartipp, 04.05.2016

Tiefdruckgebiet zieht über Deutschland

Am Dienstag zogen Ausläufer des Tiefs Waltraud über weite Teile Deutschlands hinweg. Diese brachten am Vormittag vor allem in der Westhälfte und im Süden des Landes Niederschläge, die am Alpenrand zum Teil auch ergiebiger ausfielen. Im Tagesverlauf zogen die Niederschlagsgebiete weiter gen Osten, sodass es im Westen zunehmend aufklarte.

Dadurch erreichte die tatsächliche Verdunstung in diesen Gebieten knappe 5 Liter pro Quadratmeter, während diese unter anhaltender Bedeckung im Nordosten des Landes bei etwa der Hälfte lag.

Hier sehen Sie das aktuelle Wettergeschehen!

Tatsächliche Verdunstung in Liter pro m²

 

 
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos