Anzeige

Rübenzysten-Nematoden

Agrartipp, 14.08.2015

Ausfallraps als Wirt - wann ist der richtige Zeitpunkt für seine Beseitigung?

Raps ist für Nematoden eine hervorragende Wirtspflanze. Wo Raps in die Rübenfruchtfolge aufgenommen wird, kann sich die Rübenzysten-Nematoden-Problematik daher deutlich verschärfen.

Raps

Hauptursächlich für die Vermehrung der Fadenwürmer ist in diesem Zusammenhang aber nicht der Kultur- sondern der Ausfallraps, der nun gezielt bekämpft werden sollte.

Wann ist die richtige Zeit für die Bekämpfung?

Vermehren können sich Nematoden ab einer Temperatur von 8 °C, vollständig entwickelt haben sie sich, wenn eine Temperatursumme von 400 bis 450 °C erreicht wird.

Ab Ausfallkeimung sollte die Bekämpfung des Raps, die entweder mit einem Herbizid oder mechanisch erfolgen kann, aber bereits bei einer Temperatursumme von 250 °C vorgenommen werden.

(Quelle: Landwirtschaftskammer NRW)
  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos