Anzeige

Tomaten behandeln

Agrartipp, 22.07.2009

Bei Tomaten können sich schon viele Früchte entwickelt haben, sodass ein nochmaliges Anbinden notwendig ist. Auch kann man die Seitentriebe etwas auslichten. Haben sich 5 bis 6 Blütenzweige gebildet, empfiehlt es sich die Spitze zu entfernen.

Die meisten Kräuter wie Zitronenmelisse, Pfefferminze, Salbei, Lavendel oder Oregano werden am besten kurz vor der Blüte geerntet und anschließend getrocknet.
  sit
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos