Anzeige

Aktuell im Westen etwas Schnee

Agrartipp, 10.02.2018

Radarbild von Samstag, 10.02.2018

Das Radarbild zeigt aktuell ganz im Westen einige schwache Signale mit etwas Schneefall. Das Signal um Berlin deutet auf keinen Niederschlag hin. Sonst ist der Himmel über Deutschland häufig wolkenverhangen, nur im Norden zeigen sich gebietsweise die Sterne. Vereinzelt haben sich Nebelfelder gebildet.

Heute regnet oder schneit es gebietsweise etwas. Die Mengen liegen aber voraussichtlich unter 5 Liter pro Quadratmeter.

Von Sonntag auf Rosenmontag überquert uns wahrscheinlich mit auffrischendem Wind eine etwas intensivere Front mit Niederschlägen. Bei leichter Milderung fällt teils Regen, teils Schnee. Die Mengen liegen dabei meist zwischen 1 und 10 Liter pro Quadratmeter.

Am Rosenmontag stellt sich tagsüber wechselhaftes Wetter mit Schnee-, Schneeregen- und Graupelschauer ein.

 

 

 

Tatsächliche Verdunstung in Liter pro m²

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer auf den Nägeln brannten!
weitere Infos