Anzeige

Wetterberuhigung

Agrartipp, 02.08.2017

Radarbild von Mittwoch, 02.08.2017

Das Radarbild zeigt aktuell in einem Streifen von Ostfrankreich bis nach Polen teils starke Schauer- und Gewittersignale. In der Nordwesthälfte ist es trocken. Teilweise ist der Himmel klar und stellenweise haben sich Nebelfelder gebildet.

Heute können sich tagsüber über dem schwülen Süden und den östlichen Mittelgebirgen noch einzelne teils kräftige Schauer und Gewitter entwickeln. Sonst bleibt es überwiegend trocken. In der Nacht zu Donnerstag zieht im Nordwesten neuer Regen auf.

In den nächsten Tagen gibt es größere freundliche Abschnitte, aber auch einige Gebiete in denen sich wieder Schauer und Gewitter bilden können. Die Niederschlagsmengen können dabei sehr unterschiedlich ausfallen.

 

 

Hier finden Sie unser aktuelles Deutschland-Wetter!

 

Tatsächliche Verdunstung in Liter pro m²

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos