Anzeige

'Purple Day' am 26. März

Fit bei jedem Wetter, 26.03.2020

Fallsucht - noch heute werden Epileptiker stigmatisiert.

Die "Fallsucht"-Krankheit war über Jahrhunderte eine Erkrankung, die die Menschen nicht verstehen konnten: Der plötzliche Zusammenbruch des Bewusstseins und das willenlose "Zappeln" sorgte für Angst. Viele Menschen deuteten die Symptome der heute unter Epilepsie bekannten Krankheit als übernatürliches Wirken. Weit verbreitet war damals die Annahme, dass Geister über die Erkrankten herfallen würden.

Letzendlich ist Epilepsie eine Fehlfunktionen im Gehirn, die durch eine Vielzahl teils harmloser Ursachen ausgelöst wird. Wie genau Epilepsie "funktioniert", verstand man erst in den letzten 50 Jahren. Bis heute werden Epileptiker stigmatisiert und von vielen Menschen gemieden. Einem Großteil der Erkrankten kann in der Gegenwart gut geholfen werden, nur ein kleiner Teil ist unheilbar krank.

Der seit 2008 immer am 26.3. stattfindende Purple Day hat nicht nur die Funktion, Nichterkrankte über Epilepsie aufzuklären; er soll Erkrankten auch die Angst vor der Fallsucht nehmen.

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos



Wettervorhersage


Die aktuelle Wettervorhersage für im 3-Stunden-Takt: Bei Donnerwetter.de finden Sie im ausführlichen Wetterbericht die Temperatur, Windstärke und Windrichtung, das Wetterradar, Niederschlag. Außerdem den ausführlichen Pollenflug, das Biowetter, die gefühlte Temperatur für Mann und Frau und viele weitere Informationen rund um das Wetter in .