Anzeige

Grippeschutzimpfung 2019

Fit bei jedem Wetter, 20.08.2019

Jetzt schon mal Termin beim Hausarzt vereinbaren!

Bis September / Oktober - also pünktlich vor dem alljährlichen Anrollen der Grippe- und Erkältungswelle - sollte auch die Grippeschutzimpfung wieder aufgefrischt werden.

Primär ist die Grippeschutzimpfung für all diejenigen dringend zu empfehlen, deren Immunsystem bereits durch eine chronische Krankheit beeinträchtigt ist.

Vor allem Patienten mir Herzkrankheiten, aber auch Asthma- und Bronchitispatienten, sowie Zucker- und Immunkranke sollten sich impfen lassen.

Bei Kindern sollte im Regelfall von einer Impfung abgesehen werden, es sei denn, ein Grundleiden liegt vor. Da sich das kindliche Abwehrsystem bis zum  Schulalter im Aufbau befindet, sollten Erkältungs- / Grippererkrankungen zum Training des Immunsystems mitgenommen werden.

Hier geht es zu unserem aktuellen Grippewetter!

Alle Jahre wieder - mit dem Herbst kommt die Grippewelle.
  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos