Anzeige

Kältepeak am Dienstag und Mittwoch

Fit bei jedem Wetter, 27.02.2018

Kalte Ostwinde verstärken unter anderem Migränesymptome.

Heute bzw. am Mittwoch erreichen die Temperaturen tagsüber und in den Nächten ihren vorläufigen Tiefpunkt - danach stellen sich mit dem Aufgleiten wärmerer Luft wieder etwas mildere Temperaturen ein.

Temperaturen am Dienstagmorgen

Bis es soweit ist, werden Wetterfühlige allerdings noch durch die kalten Ostwinde gegeißelt.

Ostwinde sind im Winterhalbjahr berühmt-berüchtigt, bringen sie doch häufig eiskaltes Bibberwetter nach Mitteleuropa.

Während einer ausgepägten Ostwetterlage, die in vielen Fällen mit großen Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht einhergeht, "meldet" sich das Biowetter vor allem bei Migräne- und Kopfschmerzpatienten.

Tipps, was Sie gegen wetterbedingten Kopfschmerz / Migräne unternehmen können, geben wir Ihnen hier!

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos