Unsicherer Stand und Spiritus

Fit bei jedem Wetter, 12.05.2024

Das sind die häufigsten Fehler beim Grillen!

Woran merkt man, das es langsam Sommer wird? Die Schlange an der Fleischtheke wächst pünktlich mit jeder Schönwetterphase.

Die Zubereitung von Speisen über einer offenen Flamme liegt uns im Blut, schließlich beherrschten bereits unsere Vorfahren aus der Steinzeit die Essenszubereitung über der offenen Flamme. In den letzten Jahren hat sich das Grillen aber immer weiter zu einem Trend entwickelt.

Egal ob mit Gas, Kohle oder Strom - Grillen ist nicht nur im Sommer in! Die Zubehörpalette für Grills umfasst heute weit mehr als den klassichen Wender und das Grillrost. Auf die immer stärker werdende Grillleidenschaft reagieren die Unternehmen mit digitalen Präzisions-Fleischthermometern, Gemüsekörben oder elektrisch betriebenen Drehspießen, auf denen sich selbst große Truthähne bequem brutzeln lassen.

Doch der beste Grill und das hochwertigste Zubehör nutzen nichts, wenn nicht grundlegende Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden.

Hierzu zählen in erster Linie der feste und sichere Stand des Grills. Achtet zudem unbedingt darauf, dass sich weder spielende Kinder, noch leicht entflammbare Gegenstände in der Nähe befinden.

Gasgrills: Regelmäßig
die Dichtheit der Gasleitung prüfen!

Viele Grillunfälle ereignen sich durch die falsche Anwendung von Grillanzündern.

Nutzt ausschließlich im Handel erhältliche Grillanzünder, die auch als solche ausgegeben sind.

Spiritus oder gar Benzin haben schon einige fröhliche Grillabende katastrophal enden lassen.

Papier oder Holz eignen sich nicht für ein Grillfeuer. Nutzt ausschließlich Briketts oder hochwertige Holzkohle.

Vor allem niedrigpreisige und ältere Grills sollten regelmäßig auf deren Stabilität überprüft werden. Bei Gasgrills ist zudem regelmäßige auf die Dichtheit der Gasleitung zu achten.

Um einen Fettbrand zu vermeiden, sollten die in einigen Modellen enthaltenen Fettauffangschalen wenn nötig entleert oder erneuert werden.

Wo uns in den nächsten Tagen die Sonne brutzelt, erfahrt Ihr in unserem Deutschlandwetter!

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




5

Wetter-Meldungen

Anzeige
mehr

Zitat des Tages

    "Wenn Männer sich mit ihrem Kopf beschäftigen, nennt man das 'denken'. Wenn Frauen das gleiche tun, heißt das 'frisieren'."

    Anna Magnani