Anzeige

Aprilwetter in der neuen Woche

Zecken-Wetter, 20.09.2019

Nur noch selten Gefahr aus dem Unterholz.

Nach einem häufig trockenen Altweibersommer-Wochenende bahnt sich pünktlich zu Beginn der neuen Woche ein Wetterwechsel an. Über weite Teile der Wochen begleiten uns dann Regen und mäßig warme Tagtemperaturen. Vor allem den frischen Temperaturen in der Nacht können die Blutsauger im Unterholz wenig abgewinnen.

Und so kommt es, dass wir in den gefährdeten Gebieten am Wochenende und in der neuen Woche nur noch auf drei bis vier Zecken binnen 15 Minuten treffen.

 

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos