Anzeige

Am Abend noch schaurig, in der Nacht häufig aufklarend

Deutschland-Wetter, 20.06.2019

Erfrischende Nachtwerte

Am Abend bleibt uns das durchwachsene Wetter erhalten. Immer noch bleiben Schauer und Gewitter aktiv. Allerdings lässt sich zwischendurch auch die allmählich untergehende Sonne beobachten.

Die Temperaturen liegen am frühen Abend noch bei schwülen 21 bis 27 Grad, etwas kühler bleibt die Luft im Nordseeumfeld.

Der Wind kann in Schauernähe noch böig auffrischen, sonst schläft er ein.

 

Bis Mitternacht lassen die Schauer im Westen nach und der Himmel klart zunehmend auf. Im Osten kann es stellenweise noch nass werden.

Die Temperaturen gehen zurück.

 

Während der zweiten Nachthälfte lassen die Schauer auch im Osten nach und häufig kommen die Sterne zum Vorschein. Vor allem im Norden kann sich stellenweise Nebel bilden.

Bis zu den Frühstunden kühlt die Luft auf Werte zwischen 8 Grad im Münsterland und 16 Grad in Teilen von Sachsens ab.

 

Hier finden Sie den Niederschlags-Radarfilm.

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos