Anzeige

Auch mal trockene Phasen?

Deutschland-Wetter, 10.02.2019

So wird der Abend in Deutschland!

In den Abendstunden setzen sich teils kräftige Regenfälle in vielen Landesteilen fort, der Himmel bleibt dabei überwiegend bedeckt. Am späteren Abend kann es in der Südhälfte sowie in der Mitte dann regional auflockern und die Schauer lassen nach, sonst bleibt es regnerisch. Im Südwesten sowie am Alpenrand können die Schauer dann auch in Schneeregen oder Schnee übergehen.

Der Wind weht mäßig bis frisch, teils auch stürmisch aus Südwest. Vor allem im Westen und Südwesten sind auch schwere Sturmböen möglich.

Die Temperaturen sinken bis zum späten Abend auf Werte um 4 bis 9 Grad C.

Hier finden Sie den Niederschlags-Radarfilm.

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos