Anzeige

Auf dem Weg in Richtung Winter

Deutschland-Wetter, 27.11.2021

Wo es morgen auflockern kann

Heute Abend bleibt es weiterhin verbreitet bedeckt und oft auch neblig-trüb, vor allem im Westen kann der Himmel aber auch vielerorts auflockern. Im Norden, Südwesten und Südosten des Landes fällt gebietsweise Regen oder Schnee, sonst bleibt es weitgehend trocken. Die Temperatur liegt bei 1 Grad in Erfurt und etwa 6 Grad in Cuxhaven.

 

In der Nacht zum Sonntag bleibt es größtenteils wolkenverhangen. Auflockerungen sind am ehesten in einem Streifen von Rheinland-Pfalz bis ins östliche Niedersachsen möglich. Im Nordwesten, Süden und über Sachsen fällt gebietsweise Regen, Schneeregen oder Schnee, im übrigen Land bleibt es weitgehend trocken. Die Temperatur sinkt auf 2 Grad in Wilhelmshaven und bis -3 Grad in Jena.

 

Am Sonntag hält sich verbreitet starke bis dichte Bewölkung, oft ist es zudem neblig-trüb. Auflockerungen sind am ehesten im Norden möglich. Im Westen, Süden und über Sachsen fällt gebietsweise Schnee oder Schneeregen. Im übrigen Bundesgebiet bleibt es hingegen meist trocken bei Höchstwerten von 1 Grad in Erfurt und rund 3 Grad in Köln.

 

 

Hier finden Sie den Niederschlags-Radarfilm

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos