Anzeige

Bodenfrost und Reif möglich

Deutschland-Wetter, 19.11.2014

Wo lockert es auf?

In der folgenden Nacht ist es vor allem im Osten noch häufig dicht bewölkt, aber weitgehend trocken, sonst zieht zumeist lockere bis aufgelockerte und nur hier und da auch dichte Bewölkung durch, dabei bleibt es trocken. Im Südosten bildet sich stellenweise Nebel oder Hochnebel, dabei kann es bei Temperaturen um den Gefrierpunkt gefährlich glatt werden. Die Temperaturspanne reicht von etwa 5 Grad an der Nordsee bis 0 Grad im Raum München.

meist frostfrei

 

Am Donnerstag zieht verbreitet aufgelockerte Bewölkung durch, dabei kann sich die Sonne hier und da auch mal etwas länger zeigen, vor allem im Osten, gebietsweise aber auch in den anderen Landesteilen, ist es aber auch noch dicht bewölkt, dabei bleibt es aber trocken. Die Temperatur steigt auf 5 Grad im Eichsfeld und bis 11 Grad im Breisgau.

häufig Auflockerungen

 

Der Dezember ist aus meteorologischer Sicht der erste Wintermonat der kältesten Jahreszeit, in­wie­weit wir bei uns mit winterlichen Verhältnissen rechnen können, erfahren Sie u.a. in der aktuellen Langfrist-Prognose!

  Tim Krause
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos