Anzeige

Das gewohnte Sommerbild?

Deutschland-Wetter, 19.08.2018

Meist 26 bis 30 Grad C

Heute Abend ist es weiterhin verbreitet heiter oder sonnig, im Norden ziehen gebietsweise mehr Wolken durch und an der Nordsee ist es oft wolkenverhangen, dabei bleibt es trocken. Lediglich über dem Alpenvorland bringen dichte Wolken einzelne Schauer und Gewitter. Die Temperatur liegt bei 22 Grad in Emden und bis 30 Grad in Stuttgart.

 

In der Nacht zum Montag sind am Alpenrand anfangs letzte Schauer und Gewitter möglich, sonst zeigt sich der Himmel schon überwiegend sternenklar, vor allem an den Küsten auch teils wolkiger, aber trocken. Die Temperatur sinkt auf 20 Grad in Dresden und etwa 15 Grad in Saarbrücken.

 

Am Montag erwartet uns ein überwiegend heiterer bis sonniger und dabei trockener Sommertag. Über den Norden und Nordwesten ziehen allerdings auch teils dichte Wolken hinweg, dabei sind einzelne Schauer möglich. Die Temperatur erreicht 21 Grad in Cuxhaven und bis 32 Grad in Dresden.

 

Hier finden Sie den Niederschlags-Radarfilm

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos