Anzeige

Das Wetter zum Wochenstart

Deutschland-Wetter, 29.07.2013

Neue Hitze ab der Wochenmitte.

Die neue Woche startet kühler und grauer. Bei Höchstwerten zwischen 18 und 26 Grad sind am Montag zudem verbreitet Schauer zu erwarten. Die Sonne zeigt sich nur selten.

Am Dienstag gibt es dann bereits mehr Sonne. Im Norden und Südosten können einzelne Schauer fallen, sonst bleibt es häufig trocken. Die Temperaturen steigen auf Höchstwerte um 23 bis 26 Grad.

Auch am Mittwoch wechseln sich Sonne, Wolken und örtliche Schauer ab - nass wird es meist nur in der Nordhälfte, 22 bis 27 Grad.

Der Donnerstag bringt dann, bis auf einige harmlose Wolkenfelder in der Nordhälfte, strahlenden Sonnenschein - und auch mit den Temperaturen geht es wieder bergauf: 26 bis 32 Grad.
  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos