Anzeige

Der Sommerendspurt

Deutschland-Wetter, 12.09.2016

Ihre Wetter-Woche (12.09. - 16.09.)

 

  • Leine oder Trockner? In der ersten Wochenhälfte kann die Leine fast schon mit dem Trockner mithalten. Bei strahlendem Sonnenschein und Temperaturen um die 30 Grad trocknet die Wäsche wie im Flug. Am Donnerstag wird's dann zuerst im Süden nass, am Freitag dann landesweit.

 

  • Flip Flops oder Daunenjacke? Mindestens 3 weitere Tage mit bis zu 30 Grad erwarten uns noch. Sommerkleid und Flip-Flops haben also noch nicht ausgedient. Ab Donnerstag darf es dann zumindest mal die Regenjacke sein.

 

  • Fahrrad oder Auto? Im Auto wird es zu Wochenbeginn ungemütlich warm, dann ist das Fahrrad definitiv die bessere Wahl. Ab Donnerstag wird's dann aber auch im Sattel ungemütlich. Aus allen Richtungen spritzt einem dann das Wasser entgegen!
Fahrtwind, aber reduzierter Schwitzfaktor - Bild: Achim Otto

 

  • Haare machen? In der ersten Wochenhälfte können Sie sich noch selbst frisurentechnisch austoben. Am Donnerstag und Freitag übernehmen das dann Regen und Wind für Sie!

 

  • Sonnencreme oder Regenschirm? Wer den Herbst nicht mit einem Sonnenbrand beginnen will, sollte heute und in den kommenden Tagen zur Sonnencreme greifen. Die kann dann später in der Woche gegen den Regenschirm getauscht werden.

 

  • Wie fühlt es sich an? Richtig sommerlich, zum Teil sogar hochsommerlich! Aber vor allem am Freitag erwartet uns dann der erste Vorgeschmack auf den Herbst. Es wird kühl, nass und windig.

 

 

  Lukas Melzer
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos