Ein Hauch von Restsommer!

Deutschland-Wetter, 19.09.2016

Ihre Wetter-Woche (19.09. - 23.09.)

 

  • Leine oder Trockner? Heute und am Freitag ist der Trockner wohl die sicherere Wahl. An den Tagen dazwischen lassen zahlreiche Sonnenstunden die Wäsche aber auch im Freien im Nu trocknen!

 

  • Flip Flops oder Daunenjacke? Die 30 Grad Marke ist inzwischen außer Sicht geraten. Bei bis zu 20 Grad kann es aber unter der Woche schon noch einmal das T-Shirt sein. Jedoch sollte man sich nun vor allem in den Morgenstunden warm anziehen. Sonst beginnt beim Warten auf den Bus das große Frösteln!

 

  • Fahrrad oder Auto? Bestes Fahrradwetter von Dienstag bis Donnerstag. Kein Wind, kein Regen, kein Schwitzwetter! Ein paar Kilometer können in diesem Jahr auf dem Rad noch abgespult werden.

 

  • Haare machen? Es gibt keinen Grund diese Woche "zersaust" rumzulaufen. Trockenes und ruhiges Wetter macht es allen Haarstylisten leicht.
    Diese Woche kann der Regenschirm meist noch zuhause bleiben - Bild: Achim Otto

 

 

  • Sonnencreme oder Regenschirm? Die Sonnencreme kann nun langsam in den Winterschlaf eintreten. Bis auf heute und Freitag kann aber auch der Regenschirm erstmal noch zuhause bleiben!

 

  • Wie fühlt es sich an? Das hochsommerliche Schwitzwetter der letzten Woche ist Geschichte. Langsam, aber sicher, müssen wir uns auf den Herbst einstellen. Vorher gibt es aber noch einmal eine Woche mit recht trockenem und mildem Wetter.

 

 

 

  Lukas Melzer
 Team-Info
 Team-Kontakt




5

Wetter-Meldungen

Anzeige
mehr

Zitat des Tages

    "Nichts ist im Menschen, auch im scheinbar 'aufgeklärtesten', fester verwurzelt als der Glaube an irgendwelche Autoritäten."

    Egon Friedell