Anzeige

Ein verbreitet freundlicher und milder Herbsttag

Deutschland-Wetter, 18.10.2014

Im Westen und Süden wird die 20-Grad-Marke durchbrochen

Für heute erwarten wir, nach Auflösung örtlicher Nebelfelder, vor allem in der Südhälfte des Landes häufigen Sonnenschein, aber auch weiter nördlich kann sich zwischen den Wolken zeitweise die Sonne zeigen. Im Norden und Nordwesten ziehen jedoch gebietsweise auch sehr dichte Wolken mit etwas Regen durch, sonst bleibt es trocken. Die Temperatur steigt auf 17 Grad im Vogtland und auf spätsommerliche 23 Grad im Oberrheingraben.

teils spätsommerlich warm

 

Blicken wir vorab schon mal auf den Sonntag, den wohl schönsten Tag dieser Wetterwoche.

  Tim Krause
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos