Anzeige

Einige Gewitter unterwegs

Deutschland-Wetter, 13.06.2016

Steigt morgen das Gewitterrisiko?

In der kommenden Nacht sind vor allem zu Beginn noch einzelne Schauer, selten auch noch Gewitter möglich. Im weiteren Nachtverlauf zeigt sich der Himmel dann jedoch meist aufgelockert, teils aber auch stark bewölkt. Es kann hier und da weiterer Regen fallen, zumeist bleibt es aber trocken. Die Temperatur sinkt auf 13 Grad in der Lausitz und etwa 9 Grad an der Müritz.

zumeist trocken

 

Am Dienstag sind zwar heitere Abschnitte möglich, zum Großteil ziehen aber dichte Wolken über uns hinweg und es bilden sich zeitweise Schauer, und insbesonders am Nachmittag zum Teil auch starke Gewitter. Die Temperatur steigt auf 15 Grad am Pfälzer Wald und bis 22 Grad an der Neiße.

teils kräftige Gewitter möglich

 

Die weiteren Aussichten finden Sie in unserem Deutschland-Wetter

 

  Tim Krause
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos