Anzeige

Entweder grau oder blau

Deutschland-Wetter, 24.01.2020

Im Dauergrau feucht-kalt, mit Sonnenschein zum Teil recht mild

Wetterlage:

Das kräftige Hoch entfernt sich mit seinem Zentrum Richtung Türkei, bleibt aber für Mitteleuropa weiterhin ausschlaggebend.

Vorhersage:

Teilweise halten sich zäher Nebel oder hochnebelartige Bewölkung, teilweise gibt es blauen Himmel mit reichlich Sonnenschein und meist nur lockeren Wolkenfeldern. Allgemein bleibt es niederschlagsfrei.

Die Temperaturen bleiben im Dauergrau ziemlich kalt, in der Regel werden Höchstwerte zwischen 3 und 9 Grad erreicht. Im Breisgau kann das Quecksilber stellenweise auch in den zweistelligen Bereich klettern.

Der Südwestwind kann im Ostseeumfeld gelegentlich mäßig auffrischen, sonst weht er meist nur schwach und kommt aus unterschiedlichen Richtungen.

 

Die weiteren Aussichten finden Sie in unserem Deutschland-Wetter

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos



Wettervorhersage


Die aktuelle Wettervorhersage für im 3-Stunden-Takt: Bei Donnerwetter.de finden Sie im ausführlichen Wetterbericht die Temperatur, Windstärke und Windrichtung, das Wetterradar, Niederschlag. Außerdem den ausführlichen Pollenflug, das Biowetter, die gefühlte Temperatur für Mann und Frau und viele weitere Informationen rund um das Wetter in .