Anzeige

Es geht aufwärts

Deutschland-Wetter, 12.02.2017

Die sonnenreichste Woche des bisherigen Jahres?

Die neue Woche startet im Land verbreitet freundlich und es ziehen, wenn überhaupt überwiegend nur lockere Wolkenfelder durch, ansonsten scheint die Sonne häufig auch von einem wolkenlosen Himmel. Die Temperatur erreicht 0 Grad an der Oder und bis 8 Grad im Rheinland.

 

Am Dienstag erwarten uns ein verbreitet sonniger Tag bei einem oft stahlblauen Himmel. Gebietsweise mehr Wolken sind noch im Südwesten möglich, dazu bleibt es landesweit trocken. Die Temperatur steigt auf 3 bis 10 Grad.

 

 Am Mittwoch wird es verbreitet sonnig und es bleibt trocken, dazu werden 4 bis 13 Grad erreicht.

Am Donnerstag über der Südosthälfte heiter bis sonnig und trocken, von Nordwesten dichte Wolken und gebietsweise Regen, 6 bis 13 Grad.

Am Freitag im Süden teils heiter, teils dichte Wolken, meist trocken, sonst überwiegend dichte Wolken und zeitweise Regen, 4 bis 10 Grad.

Am Samstag häufig heitere Abschnitte, hier und da dichte Wolken, etwas Regen möglich, 3 bis 10 Grad.

Am Sonntag überwiegend bedeckt, zeitweise Regen, im Süden auch Schneeregen oder Schnee, 3 bis 11 Grad.

Hier erhalten Sie auch den Blick auf das aktuelle Deutschlandwetter!

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos