Anzeige

Es wird deutlich nasser

Deutschland-Wetter, 25.10.2020

Morgen nur noch 10 bis 15 Grad

In der folgenden Nacht breitet sich der Regen etwa auf die komplette Westhälfte Deutschlands aus, dabei bleibt es bedeckt. Weiter nach Osten hin ist es oft aufgelockert, zunehmend aber auch stark bewölkt, aber es bleibt noch weitgehend trocken. Stellenweise bildet sich Nebel. Die Temperatur sinkt auf 11 Grad im Rheinland und bis 7 Grad in Oberbayern.

 

Am Montag zeigt sich das Wetter häufig stark, hier und da auch mal etwas aufgelockert bewölkt, dabei bilden sich gebietsweise, zum Teil auch kräftige Schauer. Die Temperatur steigt auf 10 Grad am Thüringer Wald und bis 15 Grad in Dresden.

 

Die weiteren Aussichten finden Sie in unserem Deutschland-Wetter 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos