Anzeige

Freundliche Stunden im Norden

Deutschland-Wetter, 28.09.2020

Im Westen dichte Wolken und zeitweise Schauer.

In den Abendstunden bleibt der Himmel über der Westhälfte sowie südlich der Donau weitgehend bedeckt und immer wieder muss im Verlauf mit Schauern gerechnet werden. Über dem norddeutschen Tiefland sowie im Osten überwiegt zunächst noch ein meist trockener Sonne-Wolken-Mix, bevor die Bewölkung am späteren Abend auch hier stellenweise zunimmt.

Die Temperaturen liegen am früheren Abend bei Werten um 11 bis 18 Grad, später kühlt es sich auf 13 bis 9 Grad ab.

Hier finden Sie den Niederschlags-Radarfilm.

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos