Anzeige

Gebietsweise Niederschläge

Deutschland-Wetter, 13.12.2019

Vor allem in höheren Lagen Gefahr von Straßenglätte

Am Abend fällt im Großteil unseres Landes zeitweise Regen, in höheren Lagen der Mittelgebirgen oft auch Schnee mit Gefahr von Glätte. Lediglich im Osten bleibt es trocken und der Himmel gestaltet sich teils wolkenverhangen, teils aufgeklart.

Vor Beginn der Dämmerung bewegen sich die Temperaturen zwischen 2 und 6 Grad.

Der Wind bläst zum Teil recht lebhaft und kommt meist aus Südwest. Örtlich drohen stürmische Böen.

Hier finden Sie den Niederschlags-Radarfilm.

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos