Geht es noch etwas wärmer?

Deutschland-Wetter, 26.09.2023

Oft sommerliche Temperaturen

Hoch "Rosi" versorgt uns auch in den nächsten Stunden mit bestem Altweiberwetter - der Schrieb zeigt der Luftdruckverlauf inkl. Hoch "Rosi" an unserer Wetterstation in Bonn im Zeitraum vom 18. bis 24.09.2023:

 

Heute Abend ist es verbreitet sonnig oder nur locker bewölkt. Mehr Wolken sind in Nordseenähe und auch im übrigen Nordwesten Deutschlands möglich. Es bleibt landesweit trocken bei Werten von 20 Grad in Bremerhaven und 26 Grad in Dresden.

 

In der Nacht zum Mittwoch ist es zeitweise sternenklar, es zieht phasenweise aber auch leichte Bewölkung durch, dazu bleibt es trocken. Die Temperatur sinkt auf 17 Grad in Dresden und bis 11 Grad in Saarbrücken.

 

Am Mittwoch zeigt sich das Wetter größtenteils heiter bis sonnig. In den westlichen Landesteilen ziehen aber hier und da auch einige Wolken auf. Es bleibt überall trocken bei Höchstwerten von 21 Grad in Wilhelmshaven und bis 27 Grad in Dresden.

 

 

Hier finden Sie den Niederschlags-Radarfilm

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




5

Wetter-Meldungen

Anzeige
mehr

Zitat des Tages

    "Um für eine Party fünfzig Menschen aufzutreiben muss man in New York hundert Einladungen verschicken. In Hollywood genügen fünfundzwanzig."

    Sir Peter Ustinov