Anzeige

Geht es trocken durch die kommende Nacht?

Deutschland-Wetter, 24.02.2015

Oft leichter Nachtfrost

Das aktuelle Satellitenfoto zeigt sehr kompakte Wolken über Italien, hier sorgt ein Tiefdruckgebiet für verbreitet sehr wechselhaftes und nasskaltes Wetter mit zahlreichen Schauern und auch einzelnen Gewittern.

Tief über Italien

 

Heute Abend bleibt es im Süden, aber auch im Osten Deutschlands weitgehend stark bewölkt, dabei jedoch meist trocken, weiter nach Nordwesten ist die Bewölkung dagegen meist locker bis aufgelockert, gebietsweise ist es auch sternenklar. An der Nordsee und in den Grenzregionen zu den Niederlanden bringen dichte Wolken einzelne Schauer, sonst bleibt es weitgehend trocken. Die Abendtemperatur liegt bei 5 Grad im Emsland und bis 0 Grad im Chiemgau.

bewölkte Südosthälfte

 

In der Nacht zum Mittwoch bleibt es im Süden und teils auch im Osten weiterhin meist stark bewölkt und dabei trocken. In der Nordwesthälfte des Landes ist es verbreitet locker bewölkt oder sternenklar, gebietsweise ziehen jedoch auch einige dichtere Wolken durch. Mit Ausnahme des Nordseeumfelds bleibt es trocken. Stellenweise bildet sich Nebel oder Hochnebel. Die Tiefstwerte liegen bei 3 Grad in Bremerhaven und um -1 Grad am Spessart.

meist leicht frostige Südhälfte

 

  Tim Krause
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos