Anzeige

Gewitterstimmung im Nordwesten

Deutschland-Wetter, 22.05.2018

Höchstwerte um 28 Grad C.

Am Abend zeigt sich der Himmel über weiten Landesteilen bewölkt, am freundlichsten bleibt es weiterhin entlang der Oder. In der gesamten Westhälfte sowie am Alpenrand besteht ein erhöhtes Gewitterrisiko, vereinzelt können auch größere Regenmengen und Hagel niedergehen.

Die Temperaturen erreichen Werte um 20 bis 28 Grad C.

 

In der Nacht ist der Himmel größtenteils dicht bewölkt oder bedeckt, lockere Wolken bestimmen nur die Osthälfte. Im Süden und Westen muss zudem immer wieder mit Schauern gerechnet werden.

Die Temperaturen sinken dabei auf Werte um 23 Grad C im Rheinland und um 17 Grad C im Thüringer Wald.

Hier finden Sie den Niederschlags-Radarfilm.

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos