Anzeige

Große Hitze vor allem im Osten

Deutschland-Wetter, 18.06.2021

Regionale Unwettergefahr am Freitag.

Am Freitag zeigt sich der Himmel östlich der Elbe überwiegend heiter oder die Sonne scheint von einem wolkenlosen Himmel. In den übrigen Landesteilen nimmt die Bewölkung im Tagesverlauf häufiger zu, vor allem am Nachmittag und Abend steigt in der Westhälfte sowie am Alpenrand das Risiko unwetterartiger Gewitter an.

Die Temperaturen erreichen gemäßigte 22 Grad an der Nordseeküste und um 34 Grad an der Spree. Regional sind in der Osthälfte heute auch Höchstwerte um 36/37 Grad möglich.

Die weiteren Aussichten finden Sie in unserem Deutschland-Wetter

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos