Anzeige

Häufig nochmals freundlich und spätsommerlich

Deutschland-Wetter, 23.09.2020

Im Süden und Westen örtliche Regengüsse und Gewitter

Heute strahlt zunächst wieder die Sonne von einem heiteren oder nur leicht bewölkten Himmel. Über Süddeutschland entwickeln sich in der teils schwülen Luftmasse mächtige Haufenwolken, die sich in Form örtlicher Regengüsse und Gewitter entladen. Diese können durchaus wieder kräftig ausfallen. Auch in den Westen ziehen im Tagesverlauf dichtere Wolkenmassen mit einzelnen Schauern herein. Freundlich und trocken bleibt es in der Regel im Norden und Osten des Landes.

Die Höchsttemperaturen erreichen nochmals spätsommerliche Werte zwischen 20 und 28 Grad.

Der Südwestwind frischt im Tagesverlauf vor allem im Westen und Nordwesten auf.

 

Die weiteren Aussichten finden Sie in unserem Deutschland-Wetter

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos