Anzeige

Herbstlich kalt in der Nacht

Deutschland-Wetter, 12.10.2016

Nebelfelder im Südosten.

In der Nacht und in den ersten Morgenstunden ist es im äußeren Westen klar bis leicht bewölkt, während der Himmel im Nordosten bedeckt bleibt. Im Südosten ziehen dicke Nebelfelder durch das Land. Dabei bleibt es im ganzen Land trocken.

Die Temperaturen liegen um die 7 Grad C in der Mecklenburgischen Seenplatte und um 1 Grad C im Bayrischen Wald.

Am frühen Morgen ist es im Westen und Süden leicht bewölkt. Entlang der Elbe und an der Ostsee bleibt die Wolkendecke geschlossen. Dabei bleibt es trocken.

Die Temperaturen liegen um 1 Grad C an der Donau und um 7 Grad C in Brandenburg.

Die weiteren Aussichten finden Sie in unserem Deutschland-Wetter

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos