Anzeige

Ihr Deutschland-Wetter für die kommenden Tage

Deutschland-Wetter, 04.12.2020

Zeit- und gebietsweise Niederschläge, im Bergland Schneefall

Vor allem im Südwesten und auch an der Ems fällt zeitweise Regen, in höheren Lagen der Westdeutschen Mittelgebirge zum Teil auch Schnee oder Schneeregen. Nach Osten hin gibt es größere Auflockerungen und etwas Sonne.

Höchsttemperaturen zwischen 3 und 8 Grad.

 

Von Süden breiten sich teils stärkere Niederschläge Richtung Landesmitte und nach Nordwesten aus. In höheren Lagen der Mittelgebirge fällt Schnee oder Schneeregen. Freundlicher bleibt es im Norden und Nordosten.

Höchsttemperaturen zwischen 2 und 9 Grad.

 

Von den Alpen, über die Landesmitte bis nach Schleswig-Holstein fällt Regen, im Süden, sowie in höheren Lagen der Mittelgebirge auch Schneeregen oder Schnee. Westlich, sowie östlich davon gibt es einige Aufheiterungen.

Höchsttemperaturen zwischen 1 Grad in Thüringen und 12 Grad in der Lausitz.

 

Am Montag fällt verbreitet Regen, im Süden und in den Mittelgebirgen auch Schnee oder Schneeregen. Später lockert es von Südwesten her auf.

Höchsttemperaturen zwischen 2 und 10 Grad.

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos