Anzeige

Im Norden teilweise Regenwolken, sonst freundlich

Deutschland-Wetter, 07.07.2020

Werte um 16 bis 24 Grad am Abend.

Am Abend fällt in Teilen von Norddeutschland aus dichterer Bewölkung gelegentlich Regen. Sonst bleibt es heiter bis wolkig, im Süden kann man die allmählich untergehende Sonne noch für längere Zeit genießen.

Am frühen Abend liegen die Temperaturen noch zwischen 16 Grad an der unteren Ems und angenehmen 24 Grad im Breisgau, sowie in der Kölner Bucht.

Der Südwest- bis Westwind bleibt in der Nacht an den Küsten von Nord- und Ostsee spürbar, weiter landeinwärts schläft er ein.

 

Bis Mitternacht zieht von den Niederlanden neuer Regen ins westliche Niedersachsen. Auch von Sachsen-Anhalt, über Brandenburg bis nach Mecklenburg-Vorpommern regnet es teilweise.In der Südhälfte leuchten verbreitet Mond und Sterne.

Die Temperaturen gehen allmählich zurück.

Hier finden Sie den Niederschlags-Radarfilm.

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos