Anzeige

Im Norden vielfach sternenklar

Deutschland-Wetter, 16.01.2017

Temperaturen in der ersten Nachthälfte überall im Frostbereich.

In den späteren Abendstunden des Montag zeigt sich der Himmel in der Nordhälfte des Landes zumeist sternenklar oder nur locker bewölkt, entlang der Weser kann sich stellenweise auch Nebel bilden.

In der Südhälfte überwiegen dichtere Wolken, die zwischen Unterfranken und dem Chiemgau auch noch zeitweilige Schneeschauer bringen können.

Die Temperaturen sinken bis zur ersten Nachthälfte auf -1 bis -7 Grad C.

Hier finden Sie den Niederschlags-Radarfilm.

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos