Anzeige

Im Nordosten am freundlichsten

Deutschland-Wetter, 03.08.2020

Höchstwerte am Nachmittag unter der Sommertag-Marke, im Süden bei Dauerregen regional Hochwassergefahr

Am Nachmittag dominiert im Norden und Nordosten des Landes ein trockener Mix aus Sonne und meist lockerer Bewölkung. In den übrigen Landesteilen ist der Himmel dagegen stark bewölkt oder bedeckt und zeitweise muss mit Schauern gerechnet werden. Im Süden kann dieser auch ergiebiger ausfallen, regional besteht Hochwassergefahr - achten Sie diesbezüglich auch auf die aktuellen Unwetterwarnungen für Ihre Region.

Die Temperaturen erreichen am Nachmittag Höchstwerte um 17 Grad im Saarland und um 24 Grad in Köln.

Hier finden Sie den Niederschlags-Radarfilm.

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos