Anzeige

In der Mitte und im Süden häufig stark bewölkt mit einzelnen Schauern und Gewittern, im Norden ze

Deutschland-Wetter, 29.07.2011

Wetterlage
----------
Tief 'Quentin' liegt über der Ostsee und lenkt von Norden teils feuchte Luftmassen nach Deutschland.

Heute ist es im Süden und in der Mitte wechselnd bis stark bewölkt bei zeitweiligen Schauern und Gewittern. Im Norden und Nordosten ziehen verbreitet dichte Wolken auf und es fällt zeitweise Regen. Die Temperatur steigt auf 17 Grad auf Sylt und Amrum und bis 25 Grad im Rhein-Main-Gebiet.

In der Nacht zum Samstag fällt im Osten und Nordosten unter dichten Wolken häufig Regen, weiter nach Westen und Süden ist es teils stark, teils aufgelockert bewölkt und es fällt nur gelegentlich Regen. Die Temperatur sinkt auf 17 Grad auf Rügen und bis 8 Grad am Thüringer Wald.

Am Samstag bleibt es in der Nordosthälfte vielfach stark bewölkt und es fällt immer wieder Regen. Weiter nach Südwesten kann sich auch gelegentlich die Sonne zeigen, hier bilden sich nur örtlich Schauer und Gewitter. Die Höchstwerte erreichen 15 Grad am Zittauer Gebirge, 18 Grad in Aachen und bis 21 Grad in Kiel.

Am Sonntag ist es im Norden und Osten stark bewölkt bei zeitweiligem Regen, sonst ist es zum Teil heiter, häufig halten sich aber auch viele Wolken, dabei bleibt es meist trocken. Die Temperatur erreicht 15 Grad am Bayerischen Wald und bis 22 Grad in Potsdam.

Am Montag fällt nur noch im Osten bei meist dichten Wolken gelegentlich Regen, sonst lockert die Bewölkung von Westen her zunehmend auf und es bleibt trocken. Die Temperatur steigt auf 18 Grad am Elstergebirge und bis 25 Grad in Kassel.

Am Dienstag ist es verbreitet heiter oder aufgelockert bewölkt, im Osten hält sich teils starke Bewölkung, dazu bleibt es weitgehend trocken. Die Temperatur erreicht 19 Grad auf Rügen und bis 28 Grad im Oberrheingraben.

Am Mittwoch ist es verbreitet heiter, gebietsweise können sich aber auch dichte Quellwolken und einzelne Schauer und Gewitter entwickeln. Die Temperatur erreicht 21 Grad auf den Nordseeinseln und bis 31 Grad im Ruhrgebiet.
  Tim Krause
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos