Anzeige

Insgesamt freundlich und frühlingshafter

Deutschland-Wetter, 16.04.2019

Im Südwesten ab dem Nachmittag Regen möglich

Wetterlage:

Der größte Teil Deutschlands profitiert von dem kräftigen Hoch über Skandinavien. Lediglich der Südwesten wird im Tagesverlauf von den Regenwolken eines flachen Tiefs über Frankreich erfasst.

Vorhersage:

Im größten Teil unseres Landes strahlt verbreitet die Sonne von einem blauen oder nur leicht bewölkten Himmel. Im Südwesten verdichtet sich die Bewölkung zum Mittag und im weiteren Verlauf fällt etwas Regen oder es treten örtliche Schauer auf.

Die Höchsttemperaturen liegen am Nachmittag zwischen 11 Grad an der Ostsee und 19 Grad in den Ballungsgebieten des Westens.

Im Norden und Nordosten frischt der Nordost- bis Ostwind gelegentlich etwas böig auf, sonst weht er meist nur schwach bis mäßig.

 

Die weiteren Aussichten finden Sie in unserem Deutschland-Wetter

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos