Anzeige

Kaum noch Schauer in der Nacht

Deutschland-Wetter, 23.05.2018

Wie starten wir in den morgigen Donnerstag?

In der Nacht auf Donnerstag lassen die Schauer im Süden immer mehr nach, der Himmel ist hier teils dicht bewölkt oder bedeckt, teils aufgelockert bewölkt. Im Norden des Landes dominieren lockere Wolken.

Die Temperaturen sinken auf Werte um 18 Grad C im Westen und um 10 Grad C an der Ostseeküste.

 

Der Donnerstag startet im Norden mit einem trockenen Mix aus Sonne und Wolken. Im Süden ist es teils bedeckt, teils aufgelockert bewölkt und regional muss mit Schauern gerechnet werden.

Die Aufstehtemperaturen liegen am Morgen bei Werten um 10 bis 16 Grad C.

Die weiteren Aussichten finden Sie in unserem Deutschland-Wetter

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos



Wettervorhersage


Die aktuelle Wettervorhersage für im 3-Stunden-Takt: Bei Donnerwetter.de finden Sie im ausführlichen Wetterbericht die Temperatur, Windstärke und Windrichtung, das Wetterradar, Niederschlag. Außerdem den ausführlichen Pollenflug, das Biowetter, die gefühlte Temperatur für Mann und Frau und viele weitere Informationen rund um das Wetter in .