Anzeige

Klare Abendstunden

Deutschland-Wetter, 15.02.2019

Gebietsweise leichter Frost in der Nacht.

Am Abend leuchten bei wolkenlosen Himmel verbreitet Mond und Sterne.

Vor Dämmerungsbeginn liegen die Temperaturen noch bei sehr milden 9 bis 14 Grad.

Der Wind schläft im Landesinneren meistens ganz ein. Nur an den Küsten weht eine leichte Brise.

 

Bis Mitternacht gehen die Temperaturen zurück.

 

Während der zweiten Nachthälfte bleibt es sternenklar. Stellenweise können sich jedoch einige Nebelfelder bilden.

Die Temperaturen gehen in der Südhälfte teilweise wieder in den leichten Frostbereich und es muss mit Reif gerechnet werden. In der Nordhälfte bleibt es zwar bei positiven Lufttemperaturen, allerdings muss hier ebenfalls mit Bodenfrost gerechnet werden.

 

Hier finden Sie den Niederschlags-Radarfilm.

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos