Anzeige

Langsam frischer?

Deutschland-Wetter, 25.11.2016

Unter den Wolken noch milder

Heute Abend bleibt es im Alpenvorland überwiegend bedeckt, dazu jedoch trocken. Weiter nördlich anschließend ziehen dagegen meist lockere Wolkenfelder durch und über der breiten Landesmitte ist es auch teils sternenklar. Die Temperatur liegt bei 4 Grad im Thüringer Becken und 11 Grad im Breisgau.

 

In der Nacht zum Samstag bleibt es im Alpenvorland weitgehend bedeckt und am Alpenrand ist auch etwas Regen möglich. In den übrigen Landesteilen ist es zumeist locker bewölkt, gebietsweise auch sternenklar, dazu bleibt es trocken. Die Temperatur sinkt auf 7 Grad im Süden und bis -2 Grad im Grabfeld.

 

Hier finden Sie den Niederschlags-Radarfilm

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

weitere Themen - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos