Anzeige

Lichtblicke und überwiegend trocken

Deutschland-Wetter, 27.10.2020

Temperaturen entsprechen in etwa der Jahreszeit

Am frühen Nachmittag gibt es eine teils freundliche Mischung aus Sonne und Wolken. Im Südwesten und über Sachsen bleibt die Wolkendecke dichter und es kann stellenweise etwas tröpfeln oder nieseln.

Die Temperaturen bewegen sich zwischen 9 und 14 Grad.

Der Südwestwind bläst vor allem im Westen und Norden zeitweise spürbar.

 

Bis zum frühen Abend kann die Wolkendecke auch im Südwesten, sowie über Sachsen mal für einige Zeit aufreißen und der Sonne Platz machen, dafür trübt es sich über Teilen vom Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg ein. Insbesondere im Nordseeumfeld kann es stellenweise etwas regnen oder nieseln.

Die Temperaturen klettern im Laufe des Nachmittags allgemein in den zweitstelligen Bereich.

 

Die 2-Stunden-Prognose berechnet ständig aktualisiert die Entwicklung.

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos