Anzeige

Lockere Wolken in der Überzahl

Deutschland-Wetter, 19.11.2019

Schauer in den Abendstunden ein Thema?

Am Abend bleibt es bis auf wenige Ausnahmen im Norden niederschlagsfrei. Dazu gibt es eine Mischung aus Wolken und Sternen. Insbesondere im Südwesten bleibt die Wolkendecke auch dichter.

Vor Dämmerungsbeginn liegen die Temperaturen noch zwischen  5 und 10 Grad.

Der Wind weht nur schwach und schläft in der Nacht verbreitet ganz ein.

 

Bis Mitternacht klart es gebietsweise auf. Im Rhein-Main-Gebiet kann es aus dichteren Wolken etwas tröpfeln oder nieseln.

Die Temperaturen gehen leicht zurück.

 

Während der zweiten Nachthälfte präsentiert sich der Himmel teils wolkenverhangen, teils aufgeklart, Niederschlag fällt kaum. Stellenweise bildet sich Nebel.

Bis zu den Frühstunden kühlt die Luft auf 0 bis 4 Grad ab, in Teilen Sachsens bleibt es milder, im Süden gibt es regional leichten Frost.

 

Hier finden Sie den Niederschlags-Radarfilm.

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos