Anzeige

Mehr Sonnenanteile in den nächsten Stunden?

Deutschland-Wetter, 04.05.2020

Hohe Temperaturspanne auch am frühen Abend.

In den Abendstunden zeigt sich der Himmel über weiten Landesteilen heiter bis wolkig oder aufgelockert bewölkt und es bleibt meist trocken; im äußersten Nordwesten scheint die Sonne auch häufig von einem wolkenlosen Himmel. Dichtere Wolken halten sich in den kommenden Stunden vor allem im Südosten des Landes, hier können auch immer wieder einzelne Schauer niedergehen.

Die Temperaturen liegen am frühen Abend bei Werten um 10 Grad in Franken, 12 Grad an den Küsten und um 21 Grad im Breisgau.

In den späteren Abendstunden klart der Himmel im Norden und Westen verbreitet auf, im Süden und Südosten ist es wechselnd bewölkt. In der Lausitz sowie am Alpenrand kann es Abend noch vereinzelt regnen, sonst bleibt es meist trocken.

Die Temperaturen sinken auf Werte um 15 bis 7 Grad.

Hier finden Sie den Niederschlags-Radarfilm.

 
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos