Anzeige

Morgen Sommertemperaturen

Deutschland-Wetter, 16.07.2016

Mit den Temperaturen steigt auf das Gewitterpotenzial

In der folgenden Nacht ist es mit Ausnahme des Nordseeumfelds zunächst verbreitet sternenklar oder nur locker bewölkt und trocken. Jedoch ziehen zunächst an der Nordsee und später auch im übrigen Norddeutschland oft dichte Wolken mit möglichem Regen auf. Von der breiten Mitte bis nach Süddeutschland bleibt es trocken. Die Temperatur sinkt auf 17 Grad in Aachen und 10 Grad in Rosenheim.

zumeist sternenklar und trocken

 

Am Sonntag scheint besonders im Süden und Südwesten häufig die Sonne, sonst ist es teils locker, häufig aber auch stark bewölkt mit zeitweiligem Regen im Norden und gebietsweisen Schauern sowie örtlichen Gewittern von der breiten Mitte bis in den Süden des Landes. Die Temperatur steigt auf 20 Grad an der Wesermündung und etwa 26 Grad im Breisgau.

oft wechselhaft

 

Die weiteren Aussichten finden Sie in unserem Deutschland-Wetter

 

  Tim Krause
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos