Anzeige

Nach Westen werden die Wolken dichter

Deutschland-Wetter, 13.02.2015

Wieder zunehmende Wolkenanteile

In der folgenden Nacht bleibt es in der Osthälfte noch weitgehend sternenklar und trocken, weiter westlich ziehen dagegen zunehmend, zum Teil auch dichte Wolken auf, dabei fällt im Südwesten in der zweiten Nachthälfte auch gebietsweise Regen oder Schneeregen, sonst bleibt es aber weitgehend trocken. Die Tiefstwerte liegen bei 4 Grad an der Nordseeküste und -3 Grad in München.

nach Osten hin sternenklar

 

Am Samstag bleibt es vom Nordosten über den Osten bis in den Südosten Deutschlands verbreitet sonnig und trocken. Westlich davon zieht dagegen meist starke Bewölkung durch, dabei fällt im Südwesten zeitweise etwas Regen, sonst bleibt es aber weitgehend trocken. Die Temperatur steigt auf 4 Grad entlang der Donau und bis 9 Grad in Köln.

meist viele Wolken

 

  Tim Krause
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

weitere Themen - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige
mehr

Zitat des Tages

    "Das ist schön bei den Deutschen: Keiner ist so verrückt, dass er nicht einen noch Verrückteren fände, der ihn versteht."

    Heinrich Heine