Anzeige

Nebelfelder im Süden

Deutschland-Wetter, 16.05.2017

Milde Temperaturen in der Nacht.

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ziehen im Süden einige Nebelfelder über das Land, die sich im Laufe der Nacht wieder auflösen. Ansonsten ist eine leichte bis mäßig starke Bewölkung vorherrschend. Im Nordosten und Nordwesten ist der Himmel bedeckt und Schauer sind möglich.

Die Temperaturen sinken auf 15 Grad im Emsland und 9 Grad im Westerwald.

 Am Mittwochmorgen ist der Himmel gebietsweise stark bewölkt, aber die Sonne kann sich immer wieder durchsetzen und es wird recht freundlich. Im Nordosten bedeckter Himmel mit gelegentlichen Schauern. 

Im Thüringer Land liegt die Temperatur am Morgen bei 8 Grad. An den Nordsee erreicht das Thermometer bereits morgens 15 Grad.

  Sarah Bertram
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos