Anzeige

Nebelreiche Nachtstunden

Deutschland-Wetter, 22.10.2019

Tiefstwerte um 12 bis 7 Grad.

In der Nacht auf Mittwoch zeigt sich der Himmel zunächst noch verbreitet locker bewölkt, im weiteren  Verlauf bildet sich in weiten Teilen des Landes Nebel. Es bleibt trocken.

Die Temperaturen sinken auf Werte um 12 Grad am Oberrhein und um 7 Grad im Thüringer Wald.

 

Die Wochenmitte startet vielerorts mit Nebelfelder, die sich in den Früh- und Vormittagsstunden auch noch hartnäckiger halten können. Im Westen und Nordwesten sowie im Vogtland und dem Fichtelgebirge wechseln sich Sonne  und Wolken am Morgen ab. Schauer sind nicht zu erwarten. 

Die Temperaturen erreichen Werte um 7 bis 12 Grad.

Die weiteren Aussichten finden Sie in unserem Deutschland-Wetter

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos