Anzeige

Neue Schauer an den Küsten

Deutschland-Wetter, 21.02.2020

Werte am Abend im einstelligen Plusbereich.

Am Abend hält sich im Norden und der Landesmitte meist eine dichte Wolkendecke und im Küstenbereich der Nordsee kommt neuer Regen auf. Im Süden fünkeln zwischen lockeren Wolken gelegentlich die Sterne.

Vor Dämmerungsbeginn bewegen sich die Temperaturen zwischen 4 und 8 Grad.

Der Südwestwind bläst im Norden bisweilen sehr lebhaft und es drohen speziell an den Küsten auch Sturmböen. Im Süden weht er meist nur mäßig, in geschützten Tälern auch nur schwach.

 

Bis Mitternacht kann es an den Küsten, sowie in Schleswig-Holstein etwas regnen oder nieseln. Sonst überwiegen die Wolken. Lediglich in den Gebieten südlich der Donau gibt es noch größere Auflockerungen.

Die Temperaturen gehen insbesondere im Süden leicht zurück.

 

Während der zweiten Nachthälfte bleibt es im Norden oft wolkenverhangen und speziell an den Küsten kann es weiterhin tröpfeln oder nieseln. Von Südwesten her klart der Himmel mal für längere Zeit auf.

Zu den Frühstunden liegen die Temperaturen im Norden meist zwischen 3 und 7 Grad, im Süden häufig zwischen 0 und 3 Grad. Bei längerem Aufklaren kann es stellenweise leichten Frost geben.

 

Hier finden Sie den Niederschlags-Radarfilm.

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos



Wettervorhersage


Die aktuelle Wettervorhersage für im 3-Stunden-Takt: Bei Donnerwetter.de finden Sie im ausführlichen Wetterbericht die Temperatur, Windstärke und Windrichtung, das Wetterradar, Niederschlag. Außerdem den ausführlichen Pollenflug, das Biowetter, die gefühlte Temperatur für Mann und Frau und viele weitere Informationen rund um das Wetter in .