Anzeige

Nicht überall bleibt's trocken

Deutschland-Wetter, 25.05.2019

Hier steigt das Gewitterrisiko am Nachmittag!

In den Mittags- und Nachmittagsstunden bleibt der Himmel im äußersten Norden sowie über dem Schwarzwald häufig bedeckt. Über letzterem muss in den nächsten Stunden auch immer wieder mit Niederschlägen gerechnet werden, über Bayern können sich bis zum Abend zudem Gewitter bilden. In den übrigen Landesteilen bleibt es bei einem Mix aus Sonne und wechselnder Bewölkung meist trocken.

Die Temperaturen erreichen Höchstwerte um 14 Grad im Bremen und um 22 Grad im Chiemgau.

Die 2-Stunden-Prognose berechnet ständig aktualisiert die Entwicklung.

 
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos