Anzeige

Regenpause in Sicht?

Deutschland-Wetter, 09.03.2017

Nun ist der Osten dran!

Die flächendeckenden Regenfälle lassen im Süden nun langsam etwas nach, lediglich am Alpenrand regnet es ohne Unterbrechung weiter. Zudem überqueren nun kleinere Regengebiete das Land und bringen zwischen Ostsee und Breisgau vereinzelte Niederschläge.

Dabei liegen die Höchstwerte am frühen Abend zwischen 9 Grad in Franken und 13 Grad am Niederrhein.

In der Nacht zu Freitag nimmt dann vor allem im Nordosten die Intensität der Niederschläge zu. Die Tiefstwerte liegen dann auch in höheren Lagen noch über dem Gefrierpunkt.

Hier finden Sie den Niederschlags-Radarfilm.

 

  Lukas Melzer
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos